Springkraut, Echtes

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Geraniales → Balsaminaceae (Springkrautgewächse)

Botanischer Name

Impatiens noli-tangere

Volksnamen

Großblütiges Springkraut, Rühr-mich-nicht-an

Galerie

Bild1Bild2Bild3Bild4Bild5Bild6Bild7Bild8Bild9Bild10Bild11

Lebensraum

Mischwälder, Waldränder, Auen

Blütezeit

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
 

Sammelzeit

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
 

Verbreitung

Europa, bis Mittelitalien

Verwertbare Teile

Früchte; Blätter und Triebspitzen

Verwendung

Früchte roh gegessen (leicht nussig); junge Blätter und Triebspitzen als Kochgemüse (Kochwasser mehrmals wechseln);
ACHTUNG! Roh verwendet wirkt es stark abführend.

Verwechslung

Kleinblütiges Springkraut oder Drüsiges Springkraut