Wiesen-Habichtskraut
567 Steckbriefe verfügbar!

Hieracium caespitosum

(Wiesen-Habichtskraut)

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Asterales → Asteraceae (Korbblütengewächse)

Blütezeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Sammelzeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Pflanzenbeschreibung

Das Wiesen-Habichtskraut ist eine bis zu 60 cm hoch wachsende Pflanze. Die Blätter sind lanzettlich, zum Grunde hin verschmälernd und teilweise unterseits behaart. Der Stängel ist hohl, mit bis zu 5 mm langen Haaren und leicht dunkel beschuppt. Die Blüten stehen in dicht gedrängten, bis zu 40köpfigen Rispen. Die Blüten sind gelb und am Rand teilweise mit rötlichen Streifen.

Globales Vorkommen

Europa

Habitat

selten, Wegränder, Halbtrockenrasen, moorige Wiesen

Verwertbare Pflanzenteile

Blätter, Blütenknospen, Blüten, Sprossteile

Nutzung in der Küche & Outdoor

junge Blätter und Blütenknospen für Salate und Spinat, für allerlei Suppen

Verwendung

In der Küche finden die jungen Blätter und Blütenknospen ihre Anwendung.

Anwendung als ...

Salat, Suppen