Alpen-Aster

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Asterales → Asteraceae (Korbblütengewächse)

Botanischer Name

Aster alpinus

Galerie

Bild1Bild2Bild3Bild4Bild5Bild6

Beschreibung

Die Alpen-Aster ist eine bis zu 15 cm hoch wachsende Pflanze, welche im Gegensatz zur Kalk-Aster meist einköpfig ist. Die Rosettenblätter sind spatelförmig bis lanzettlich, ganzrandig und weichhaarig. Die Blütenköpfe können Durchmesser bis 5 cm erreichen. Die Zungenblüten stehen einreihig und sind violett, die Röhrenblüten dagegen gelb.

Lebensraum

kalkreiche Bergwiesen und Steinrasen, Felsbänder

Blütezeit

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
 
 

Verbreitung

Europa (Alpen, Harz, Böhmen, Balkan)

Verwechslung

Kalk-Aster