Schwalbenwurz, Weiße

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Gentianales → Asclepiadaceae (Schwalbenwurzgewächse)

Botanischer Name

Vincetoicum hirundinaria

Volksnamen

Weiße Schwalbenwurz

Galerie

Bild1Bild2Bild3Bild4Bild5Bild6Bild7Bild8Bild9Bild10Bild11

Beschreibung

Der Schwalbenwurz ist eine bis zu 1,2 m hoch wachsende Pflanze. Der Stiel ist hohl. Die Blätter sind gegenständig angeordnet und sind länglich herzförmig. Die Farbe wirkt grün-bläulich. Die Blüten sind als Knäul gehäuft im oberen Stängeldrittel wachsend. Die Blütenblätter sind 5-zählig.

Lebensraum

sonnige Gebüsche, steinige und trockene Böden, Kiefern- und Eichenwälder, lichte Wälder, Schutthalden

Blütezeit

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
 
 

Verbreitung

Europa

Verwendung

Schwalbenwurz gehört zu den giftigen Vertretern!

Inhaltsstoffe

Glycoside (herzwirksame Cardenolide, Steroidglycosid), Bitterstoffe