Heidelbeere

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Ericales → Ericaceae (Heidekrautgewächse)

Botanischer Name

Vaccinium myrtillus

Volksnamen

Bickbeere, Blaubeere, Griffelbeere, Haselberri, Krähenauge, Schnuderberri, Schwarzbeere, Sentbeere, Taubeere, Wehlen, Worbel

Galerie

Bild1Bild2Bild3Bild4Bild5Bild6Bild7Bild8Bild9Bild10Bild11

Beschreibung

Die Heidelbeere ist ein bis zu 50 cm hoch wachsender Zwergstrauch. Im Gegensatz zur Rauschbeere ist sein Stiel kantig und grün. Die Blätter sind kurzgestielt, eiförmig und wechselständig angeordnet. Die Blüten hängen einzeln, sind krugförmig und rot unterlaufen. Daraus bilden sich dann die blauschwarzen Beeren.

Lebensraum

schattige Wälder, Moore, Heiden, Torfmoore

Blütezeit

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
 

Sammelzeit

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
 

Verbreitung

Nordhalbkugel

Verwertbare Teile

Früchte, Blätter

Anwendung

Obst, Tee, Mus, Marmelade

Inhaltsstoffe

organische Säuren, Vitamin C, PP, B, Gerbstoffe, Benzoesäure, Glycoside, Mineralien, Mangan, Chrom, Zucker, Flavonoide

Verwechslung

Einbeere, Rauschbeere,