567 Steckbriefe verfügbar!

Phytolacca esculenta

(Kermesbeere, Asiatische)

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Caryophyllales → Phytolaccaceae (Kermesbeerengewächse)

Globales Vorkommen

Asien

Habitat

lokal eingebürgert

Verwertbare Pflanzenteile

Wurzel, Beeren

Verwendung

Der Asiatischen Kermesbeere kommt keinerlei Bedeutung zu. (siehe Amerikanische Kermesbeere)

Inhaltsstoffe

Triterpensaponine (Phytolaccagenin), Lectine

Wirkung

Wurzeln, Blätter: Unwohlsein, Kopfschmerzen, Erbrechen, Magenkrämpfe, gastroindestinale Beschwerden, Herzfunktionsstörungen;
Blattsaft: bei Hautkontakt lokale Hautreizungen, Kontakt mit Augen Blepharitis (Entzündungen der Augenlider)
reife Früchte weniger toxisch: eventuell Übelkeit und Erbrechen

Verwechslungen

Amerikanische Kermesbeere