564 Steckbriefe verfügbar!

Centaurea cyanus

(Kornblume)

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Asterales → Asteraceae (Korbblütengewächse)

Zum Schließen klicken!
Bild 1
Zum Schließen klicken!
Bild 2
Zum Schließen klicken!
Bild 3
Zum Schließen klicken!
Bild 4
Zum Schließen klicken!
Bild 5
Zum Schließen klicken!
Bild 6
Zum Schließen klicken!
Bild 7
Zum Schließen klicken!
Bild 8
Zum Schließen klicken!
Bild 9
Zum Schließen klicken!
Bild 10
Zum Schließen klicken!
Bild 11

Blütezeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Sammelzeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Weitere Bezeichnungen, Volksnamen

Kornnelke, Rockenblume, Sichelblume, Zachariasblume

Pflanzenbeschreibung

Die Kornblume ist eine bis zu 80 cm hoch wachsende Pflanze. Der Stängel ist weißfilzig behaart, kantig und mehrfach verzweigt. Die Blätter sind lanzettlich und 2- 5 mm breit. Die Untersten sind fiederspaltig. Die Blütenköpfe stehen einzeln und 2 bis 3 cm breit. Die Randblüten sind blau und viel länger als die violetten Scheibenblüten.

Globales Vorkommen

Europa

Habitat

Getreidefelder, Schutthalden, Ödplätze, Wegränder, selten geworden

Verwertbare Pflanzenteile

Blüten

Verwendung

Früher wurde die Kornblume bei Appetitlosigkeit und Verdauungsstörungen eingesetzt. Heute wird sie, wenn überhaupt, als Schönungsdroge in Teemischungen beigemischt.

Inhaltsstoffe

Blauer Blütenfarbstoff, Schleim, Farbstoffe, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Wachs

Anwendung als ...

Tee

Geschichtliches

Hippokratiker glaubten, dass eine so schön aussehende Pflanze auch wirksam sein musste. So gelangte sie in die Kräuterbücher des Mittelalters, woraus wiederum die Volksheilkunde ihr Wissen zog.