563 Steckbriefe verfügbar!

Pinguicula alpina

(Alpen-Fettkraut)

Zum Schließen klicken!
Bild 1
Zum Schließen klicken!
Bild 2
Zum Schließen klicken!
Bild 3
Zum Schließen klicken!
Bild 4
Zum Schließen klicken!
Bild 5
Zum Schließen klicken!
Bild 6
Zum Schließen klicken!
Bild 7
Zum Schließen klicken!
Bild 8
Zum Schließen klicken!
Bild 9
Zum Schließen klicken!
Bild 10
Zum Schließen klicken!
Bild 11

Blütezeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Pflanzenbeschreibung

Das Alpen-Fettkraut wird bis zu 15 cm hoch und gehört ebenfalls zu den fleischfressenden Pflanzen. Die Blätter sind grundständig, rosettenförmig angeordnet, grün, am Rande eingerollt und klebrig. Die hier befindlichen Verdauungsdrüsen dienen zum Fangen und Verdauen von Insekten. Die Blüte ist grundständig, lang gestielt, weiß und mit kegelförmigen Sporn.

Globales Vorkommen

Europa

Habitat

Alpen, Voralpenland, Skandinavien, feuchte Böden, Flach- oder Quellmoore, bis 3000 m

Verwechslungen

Gewöhnliches Fettkraut, welches im Gegensatz violette Blüten hat.