564 Steckbriefe verfügbar!

Sonchus arvensis

(Acker-Gänsedistel)

Taxonomie

Spermatophyta ⇛ Magnoliopsida ⇒ Asterales → Asteraceae (Korbblütengewächse)

Zum Schließen klicken!
Bild 1
Zum Schließen klicken!
Bild 2
Zum Schließen klicken!
Bild 3
Zum Schließen klicken!
Bild 4
Zum Schließen klicken!
Bild 5
Zum Schließen klicken!
Bild 6
Zum Schließen klicken!
Bild 7
Zum Schließen klicken!
Bild 8
Zum Schließen klicken!
Bild 9
Zum Schließen klicken!
Bild 10
Zum Schließen klicken!
Bild 11

Blütezeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Sammelzeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Pflanzenbeschreibung

Sie wird 0,5 - 1,5 m hoch.
Der Stängel und Blattstiele führen Pflanzensaft mit. Der Stängel ist rund, aufrecht, leicht drüsig behaart und oberhalb verzweigt.
Die Blätter sitzen wechselständig und stängelumfassend. Sie sind lanzettlich, buchtig stachlich gezähnt und fiederteilig.
Die Blüten sitzen traubig. Sie bilden sich als bis zu 4 cm breite Körbchen aus. Die zungenförmigen Blüten sind gelb.

Globales Vorkommen

Europa

Habitat

Wegränder, Feldränder, Äcker, Gärten als Unkraut

Verwertbare Pflanzenteile

Blätter; Blütenboden; Wurzel

Nutzung in der Küche & Outdoor

Blätter im Frühjahr (sehr bitter) zu Salaten oder in Suppen; Blütenboden roh oder in Salate; Wurzel zu Gemüse oder in Suppen

Verwendung

Alle Gänsedistelarten sind zur Herstellung von Gemüsegerichten oder Salate verwendbar.

Verwechslungen

Raue Gänsedistel