563 Steckbriefe verfügbar!

Cardamine armara

(Schaumkraut, Bitteres)

Zum Schließen klicken!
Bild 1
Zum Schließen klicken!
Bild 2
Zum Schließen klicken!
Bild 3
Zum Schließen klicken!
Bild 4
Zum Schließen klicken!
Bild 5
Zum Schließen klicken!
Bild 6
Zum Schließen klicken!
Bild 7
Zum Schließen klicken!
Bild 8
Zum Schließen klicken!
Bild 9
Zum Schließen klicken!
Bild 10
Zum Schließen klicken!
Bild 11

Blütezeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Sammelzeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Pflanzenbeschreibung

Im Unterschied zur Echten Brunnenkresse ist der Stiel nicht hohl sondern markig. Die Staubbeutel der Blüten sind immer violett. Insgesamt ist die Pflanze nicht so üppig und fleischig im Wuchs.

Globales Vorkommen

Europa, Asien

Habitat

feuchte Wiese, nasse Böden, Quellfluren, Uferränder,

Verwertbare Pflanzenteile

Triebe, Blätter, Samen

Nutzung in der Küche & Outdoor

zu Quarkspeisen, Käse, Brotbelag, Gemüsegerichte; Samen zu Senf oder Backzutat für Brote

Verwendung

Die Anwendung entspricht der der Echten Brunnenkresse. Im Geschmack ist sie aber bitterer und schärfer. Es bleibt ein sehr guter Vitaminspender für alle Jahreszeiten.

Inhaltsstoffe

Glukonasturtin (Senfölglycosid), Phenylaethylsenföl, Spurenelemente, Bitterstoffe, Vitamin C

Anwendung als ...

Quark, Suppen, Salate

Verwechslungen

Bitteres Schaumkraut